»Huber ist einer, der

in Möglichkeiten denkt,

nicht in Problemen.«


Süddeutsche Zeitung

„Systematische Theologie“ von Eilert Herms vorgestellt

Unlängst ist das Opus magnum des emeritierten Tübinger Theologen Eilert Herms im Mohr Siebeck Verlag erschienen.

Der Systematiker Herms entwickelt in "Systematische Theologie. Das Wesen des Christentums: In Wahrheit und aus Gnade leben" das Ganze der Systematischen Theologie als Zusammenhang von Fundamentaltheologie, Dogmatik und Ethik.

Am 19. April 2017 stellten die Theologische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin und der Verlag Mohr Siebeck das Werk von Eilert Herms in Berlin vor. Die Einführung zu der Buchpräsentation übernahm Wolfgang Huber.

Infos zum Buch:

Eilert Herms
Systematische Theologie
Das Wesen des Christentums: In Wahrheit und aus Gnade leben
Band 1: §§ 1–59. Band 2: §§ 60–84. Band 3: §§ 85–100
2017. XXX, 3468 Seiten (3 Bände).
ISBN 978-3-16-153914-5  Festeinband 149,00 €

Zum Seitenanfang