»Freiheit gibt es nur bei

einem guten und

aufrechten Gewissen.«

Johannes Calvin, Kirchenreformator

(1509 - 1564)

Jenaer Juristen verleihen Wolfgang Huber die Ehrendoktorwürde

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verleiht Wolfgang Huber die Ehrendoktorwürde.

Der frühere Ratsvorsitzende der EKD wird Ehrendoktor der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, wie ein Sprecher der Hochschule sagte. Ein weitere Ehrendoktorwürde wird der südafrikanischen Psychologin und Versöhnungsforscherin Pumla Gobodo-Madikizela von der Theologischen Fakultät verliehen.

Die Festveranstaltung findet am 30. Oktober 2017, dem Vorabend des Reformationstages, in der Aula des Universitätshauptgebäudes statt. Zuvor wird zu einem Festgottesdienst in die Stadtkirche St. Michael
eingeladen. Die Predigt hält der Thüringer Altbischof Christoph Kähler.

(epd)

Zur Ankündigung der Verleihung geht es hier

Neuerscheinung zum
Reformationsjubiläum

cover-glaubensfragen

Was macht den Kern des christlichen Glaubens aus?
Wolfgang Huber entdeckt ihn mit Martin Luther
in der Botschaft des Evangeliums.

 

Ebenfalls bei C.H.Beck

cover ethik web

„Das Buch ist ein weiser
Führer durch die ethischen
Lebensprobleme heute.“

Karl Kardinal Lehmann

Ethik – die DVD

ethik 140 web

Ein Seminar der Zeit Akademie

Zum Seitenanfang